PLZ 5…

50127 Bergheim, Diana Fuß                                                                                         1 Kind: 2015 (geb. im Krankenhaus). Wir tragen und stillen seit der Geburt. Biete Gespräche in der Schwangerschaft und Wochenbett, Hilfe beim Stillen, Trageberatung und Infos zum Thema Artgerecht und Attachment Parenting. Gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern wären natürlich auch möglich. Eine Entlohnung möchte ich nicht. Es wäre schön gewesen, wenn ich anfangs solch eine Unterstützung erhalten hätte. Kontakt: dianafuss@gmx.de

50127 Bergheim-Kenten, Nadine Erkens
5 Kinder: Junge 2005 (KH), Junge 2006 (ambulant KH), Mädchen in 2009, 2013 und 2016: 3 Hausgeburten, von denen ich 2 alleine bekam, weil die Hebamme zu spät war und 1 Fehlgeburt (2015) in der 12.SSW.
Ich biete gerne Austausch zu Themen rund um die natürliche Geburt (Interventionen…), Hausgeburt (Sicherheit, Ablauf usw.), Schwangerschaft (Hebammenvorsorge, Arzttermine usw.), Babys (Pflege, Probleme, Entwicklung), Stillen (habe selbst Erfahrung mit diversen Problemen, Langzeitstillen und Rückkehr zum Vollstillen nach Brustverweigerung). Außerdem freue ich mich über gemeinsame Treffen mit den Kindern (von meiner Seite sind meist nur die kleinsten beiden dabei max. die drei Mädchen). Wenn jemand Hilfe im Wochenbett braucht (egal ob zum Arzt gefahren werden, bekocht werden, Besorgungen erledigen, bei Fomalitäten helfen etc…) bin ich gerne behilflich, da ich auch mobil bin. Wenn jemand einfach nur Gesellschaft sucht … ich mag Gesellschaft.  🙂 Entlohnung möchte ich nicht (außer bei weiteren Fahrstrecken z.b. nach Köln oder so wünsche ich einen kleinen Beitrag zum Benzingeld)! Dankbarkeit reicht mir vollkommen! Kontakt gerne hier über Facebook: Nadine Erkens. Auf Anfrage auch gerne telefonisch, mobil oder per Whatsapp.

503**, Angela Razoes                                                                                                         verheiratet, 1 Kind (geb September 2016). Ich interessiere mich für jede Art von Austausch! Mein Kind spuckt viel. Er bekommt leider die Flasche. (Ich hatte keine Milch.) Durchschlafen? Krabbelgruppe ? Baby schwimmen, Babynahrung, Beikost. Und gerne Treffen zum Austauschen. Kontakt über FB Angela Razoes

50733, Lola S.                                                                                                                       2 Kinder: geboren 2014, Hausgeburt und 2016, Alleingeburt            Ich biete: Gespräche in der Schwangerschaft und im Wochenbett, gemeinsame Unternehmungen mit kleinen Kindern. Ich habe Erfahrung mit Windelfrei. Ich bin zeitlich flexibel. Mobil nur in meiner Nähe, habe kein Auto. lolasoulier@hotmail.com

50823 Köln, Simone M.                                                                                         einen Sohn geboren 2016, natürliche Geburt, geplante Hausgeburt leider mit Verlegung ins Krankenhaus.Biete: Erfahrungsaustausch zu Themen wie Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Geburt, Wochenbett, Stillen, Stoffwindeln, Windelfrei, Tragen, Familienbett, Breifrei und was noch alles kommt.Freue mich über regen und sehr gerne auch persönlichen Kontakt zu Gleichgesinnten. simone.mauren@gmx.net

50996 Köln, Nina K.                                                                                                         2 Kinder: geboren 2014 per sekundärer Sectio und 2016 Hausgeburt.                                                                                                                   Biete an: Unterstützung in der Schwangerschaft und im Wochenbett, berate gerne nach traumatischem Kaiserschnitt, da ich durch die Verarbeitung meiner eigenen ersten Geburt zum Thema viel Erfahrung habe. Suche außerdem Kontakt zu Gleichgesinnten, bedürfnisorientierten Müttern. Habe Erfahrung mit Windelfrei und Langzeitstillen bzw. Tandemstillen. Gemeinsame Gespräche und Unternehmungen wären schön. Kontakt: ninaklara@web.de

51061 Köln, Sandra Meisl                                                                                   Mama von 4ren : Sohn, 1996 im Krankenhaus, Tochter 1998 im Krankenhaus, Tochter 2008 im Geburtshaus, Tochter 2011 zu Hause. Dazu 4 Sterne. Bin Trageberaterin und zur Zeit Vollzeit Mama. Außerdem planen wir noch ein 5. Meine Tochter von 2008 hat Probleme im sozial/emotionalen Bereich und ist deswegen auch ein Förderkind an ihrer Schule. Verhaltensauffällig seit Geburt (extrem Schreikind). Außerdem nähe ich vieles der Kinderkleidung selber. Kontakt: sandra.herzanherz@web.de

51379 Leverkusen, Katharina M.                                                                            3 Kindern: 2 Jungs und ein kleines Mädchen. Mein Großer ist 14, Spontangeburt mit Schulterdystokie. Zweites Kind, 2 Jahre: Kaiserschnitt nach kompletter Liegschwangerschaft. Unser kleines Mädchen 7 Monate alt, Frühgeburt 30. SSW und Kaiserschnitt. Familienbett, stillen, kindergartenfrei, ungeimpft, tragetuchliebend. Auf der Suche nach einem Netzwerk. Clan im Sinne von Artgerecht. Mein Traum wäre das gemeinsame Wohnen mit anderen Familien, zwecks Unterstützung, Austausch und Begleitung. Kontakt über FB  Katharina Mücke

51375 Leverkusen, Katrin M.                                                                                    Ein Sohn geb. 2014. Nach einer geplanten Hausgeburt habe ich per Kaiserschnitt entbunden. Wir sind Vegetarier und leben nach dem Prinzip Beziehung statt Erziehung. Ich wünsche mir Kontakt zu Gleichgesinnten. Kontakt über Facebook: Katrin Mey

51515 Kürten, Jasmine Doubas
Eine Tochter geb. 2015. Helfe gerne, wenn ich kann, beim Thema vegane Schwangerschaft, vegane Ernährung allgemein. Ich bin Physiotherapeutin, falls das hilfreich ist. Kontakt über FB Jasmine Doubas

53121 Bonn, Nora Stettler                                                                                   Ein Sohn, geboren 2011 im Geburtshaus in Guatemala, verstarb ca. 12 Stunden nach der Geburt (Ursache unbekannt), 1. Tochter geboren 2013 in der Uniklinik in Bonn, Kaiserschnitt, 2. Tochter geboren 2015 im Geburtshaus in Bonn.                                                            Ich biete einen Austausch in der Schwangerschaft, Wochenbett, zu allen Themen, die Mütter beschäftigen, auch zum Thema Verlust eines Kindes und lade zusätzlich auch zum Austausch mit anderen Müttern ein, den ich mit einer Freundin jeden Freitag in Bonn Endenich organisiere. Das EKo-Café (Eltern & Kommunikation), das genau aus der gleichen Idee wie diese Seite entstanden ist. Ebenso bin ich Windelfrei-Coach und stehe auch da für jeden Austausch und für Fragen zur Verfügung. Kontakt: noastettler@hotmail.com oder über Facebook Nora Stettler

53175, Lí Za                                                                                                                           1 Sohn: 2017 (AG)
Wenn es passt biete ich an: Unterstützung/Begleitung in der Schwangerschaft, Begleitung bei der Geburt, ggf. Geburtsfotografie. Manchmal mobil mit Auto, ansonsten Semesterticket.
Zeitlich eingeschränkt, da ich auch studiere. Treffen sowohl bei mir als auch bei anderen möglich. Ansonsten gerne auch Treffen zum Austauschen, für Unternehmungen, Quatschen… Entlohnung: keine. Verstehe es eher als Austausch. Kontakt über FB: Lí Za 

53225, Julia G.                                                                                                                     3 Kinder: 2009, 2011, 2016 im KH                                                                 Biete Austausch für Schwangerschaft /Geburt /Wochenbett, kein Auto vorhanden, nur vormittags Zeit. Kontakt: greinch@gmx.de

53359, Gitane S.                                                                                                             Ein Kind geb. 2014 (im Krankenhaus)                                                                 Ich biete nette gemeinsame Stunden in Schwangerschaft und auch danach, Unterstützung im Wochenbett, Austausch zu Stillen, Tragen, Familienbett und Stoffwindeln, gemeinsame Unternehmungen. Ich bin mobil, lade aber auch gerne zu mir ein. Kontakt: gitanenowak@gmx.de

53757, Birgit Rutz                                                                                                               2 Kinder: 20 Jahre und 16 Jahre , beide Kaiserschnitt, 5 Fehlgeburten                                                                                                               Erfahrungen: lange gestillt, schwere Neurodermitis im Säuglingsalter. Ich biete an: Begleitung während der Schwangerschaft, bei der Geburt und danach insbesondere Begleitung bei Fehlgeburt, stiller Geburt und Neugeborenentod, Schwangerschaftsabbrüche, Doula, Initiatorin bei Hope’s Angel. Kontakt: birutz1@yahoo.de

53797, Yamina Hildegarten                                                                                       bin 5 fache Mami, davon sind 4 wundervolle Hausgeburten, Heilpraktikerin und selbsternannte Doula. Begleite gerne Frauen in allen Lebensumständen und unterstütze gern meine Schwestern und andere Mütter. Lade gern zu Frauenkreise ein und freue mich auch sonst über Austausch. Kontakt über FB  Yamina Hildegarten

54497 Morbach, Melanie Steinbach
2 Kinder: Kind 1, KH, viel Intervention, Saugglocke, Kind 2, Hausgeburt, ohne Intervention oder Komplikationen, fast schmerzfrei durch Hypnobirthing
Meine Themen: Austausch in allen Lebenslagen, speziell Hausgeburt, selbstbestimmte Geburt, Hypnobirthing. Ich würde evtl. als Geburtsbegleitung zur Verfügung stehen, Wochenbettbetreuung, Haushaltshilfe, kochen, bedürfnisorientierte und freie Erziehung, tragen, Familienbett, treffen mit Kindern, babysitten, Spaziergänge. Ich habe ein Auto und bin flexibel. Kontakt über FB  Melanie Steinbach

56368, Indra Gian S.                                                                                                   1995 KH mit PDA (mit 17 Jahren), 2008 KH (Sterngucker), geplante Wassergeburt aber in der Wanne Wehenstillstand und anschließend Wanne besetzt durch andere Gebärende, 2016 Fehlgeburt, Zuhause gegen anraten der Ärzte.                                                                                                 Ich habe neben meinen beiden ziemlich fremdbestimmten Geburten gerade gelernt, mich gegen das System zu wenden und auf meinen Körper zu hören. Leider war diese Erfahrung mit dem Verlust meines Kindes zu Beginn der 9 SSW. verbunden. Beiden letzten Schwangerschaften gingen 8 und 6 Jahre unerfüllter Kinderwunsch voraus. „Alleinerziehend“, „Teenie-Mutter“, „Patchworkfamilie“ . Ich bin Erzieherin und arbeite seit 6 Jahren (noch) in der Krippe mit Kindern von 6 Monaten bis 3 Jahren. Gerade bin ich dabei, mich selbstständig zu machen mit einem Laden mit nachhaltigen Produkten, Beratungsangebot (Säuglings- und Kleinkindernährung, Gesundheitsförderung, Erziehung und Stoffwindelberatung) und Kursangeboten für Eltern von Kindern im Alter von 0-3 Jahren. (Meine Kinder besuchen eine freie Alternativschule.) Da sich der Laden noch im Aufbau befindet, biete ich aktuell Hausbesuche an, gerne auch Treffen an öffentlichen Orten am besten aktuell Montags, Donnerstags und am Wochenende. Kontakt: schaefer.gesundundfroh@gmail.com

58455, Eva Zander                                                                                                 Mama von vier wunderbaren Räuberkindern im Alter von 2,9,11 und 14. Interesse an Spaziergängen, Spielplatz und Schwimmbadbesuchen. Kontakt über FB: Eva Zander

59199 Bönen, Sandra Schädlich                                                                             1. Kind (2014 im Geburtshaus), 2. Kind (2017). Ich biete Unterstützung bei Fragen zum Stillen (wir stillen noch), tragen, Stoffwindeln, Familienbett. Wir leben außerdem alle vegan und sind ungeimpft. Auch darüber tausche ich mich gerne aus. Ich habe bereits einen Abbruch und eine Fehlgeburt hinter mir, auch dazu beantworte ich gerne Fragen. Gerne gemeinsame Unternehmungen. Wir sind nach Absprache mobil, für den Sommer ab Juli fallen wir kurzzeitig aus, weil da das Baby kommt. Kontakt über FB: Sandra Schädlich

59348 Lüdighausen, Jasmin H.                                                                                 Kinder: 2002 KH-Geburt (nicht schön aber „relativ“ glimpflich, 2011 Fehlgeburten jeweils im zweiten Monat, 2012 Hausgeburt, 2014 schwere Hausgeburt dank einer sehr speziellen Hebamme, die ich zum Glück noch kurzfristig austauschen konnte. Ich bin Öko, bekomme oft gesagt, dass ich eine angenehme Ruhe ausstrahle, akzeptiere die Meinung anderer und habe seit Kurzem eine Tagesmutterqualifikation, durch die ich nun weiß, dass meine Art mit Kindern umzugehen nicht exotisch, sondern intuitiv ganz schön gut ist. Ich weiß einige alternative Dinge über Ernährung, Entwicklung, Gesundheit, benutze Stoffwindeln, stille und ich häkle sehr viel aus deutscher Bio-Schurwolle für meine Kinder und uns alle. Meist so viel, dass ich es auch gerne verkaufe  :-). Ich brauche evtl. Fahrtkostenbeteiligung, sonstige Entlohnung möchte ich nicht. Solche Dinge sind unbezahlbar und eine Hand wäscht die andere  😉 Kontakt: jasminka@fn.de oder Jasmin Schenester (fb)

59757 Arnsberg, Ivonne Kraus
1 Kind, Alleingeburt (Januar 2016)
Ich helfe gern im Wochenbett oder generell wenn Fragen sind, stillen, Familienbett, tragen, BLW, windelfrei, vegan, kitafrei. Zusammen mit den Kindern Zeit verbringen auch sehr gerne. Kontakt erstmal über FB: Ivonne Kraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.